Macht Facebook-Sprache aggressiv?

2 Kommentare

  1. Ja ich kannte einstmal einen Esad, das war aber lange her.
    Zu dieser Zeit hatte ich noch Milchzaehne, also als ich 16 war.
    Mein Name ist Peter, Esad nannte mich aus irgendeinem Grund Tony.
    Als wir uns stritten, schrieb er am Ende Hurensohn.
    Das hat mich zutiefst geschockt, ich habe 3 Tage lang geheult ( Na ja nicht die ganze Zeit)
    Dann habe ich ihn entfernt.
    Bis zu dieser Zeit hackt er an meinen Computer und ich erlebe alle 20 Minuten ein Systemsturz.
    Alles in allen, ich bin hinter seine Tuer und bin bewaffnet. Diesen Text verfasste ich mit meinem I Phone.
    Er oeffnet die Tuer muss Schluss machen wir sehen uns in „Punkt 12“.

  2. Diese Geschichte ist nicht nach wahrer Begebenheit.

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.