„Fly sein“ ist Jugendwort des Jahres 2016

Zehn Begriffe standen zur Wahl, darunter Uhrensohn, Banalverkehr oder isso. Daraus sollte eine 20-köpfige Jury aus Schülern, Studenten und Sprachwissenschaftlern das Jugendwort des Jahres 2016 wählen. Am Freitag verkündete sie in München ihre Entscheidung: „fly sein“ machte dieses Mal das Rennen. Das soll so viel bedeuten wie etwas oder jemand geht besonders ab.

Quelle: „Fly sein“ ist Jugendwort des Jahres 2016 – SPIEGEL ONLINE

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.